Jetzt gratis Versand sichern* - Vorteilscode: FREUENMH

Einlösebedingungen

*Sie erhalten die Gutschrift der Versandkosten ab einem Mindesteinkaufswert von 29 € einmalig bei einer Bestellung bis zum 28.07.2024. Frachtkosten sind hiervon ausgenommen. Keine Barauszahlung. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen oder bei Kooperationspartnern eingelöst werden. Der Vorteilscode muss bei der Bestellung angegeben werden. Die Gutschrift kann nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewährt werden.

logo

Hilfsmittel für den Frühjahrsputz im Auto

produkte-fuer-autoputz

Auto Reinigung & Pflege

Auto-Organizer

Entdecken Sie hier mehr Autozubehör

Sie haben Angst beim Auto auffrischen etwas zu vergessen? - kein Problem, dank dieser Checkliste behalten Sie den Überblick.

Checkliste:

1. Frühjahrsputz gleichzeitig mit dem Reifenwechsel (ca. um Ostern)

 

2. Außengrundreinigung, um Streusalz und Schutz zu entfernen

  • Erst gründlich abspritzen, dann mit einem speziellen Pflegeschwamm reinigen

 

3. Innenreinigung

  • Scheiben von Innen reinigen, da sich von der Feuchtigkeit ein Schmierfilm gebildet hat 

  • Wischblätter überprüfen und ggf. austauschen 

  • Kunststoffflächen reinigen und anschließend polieren

  • Fußraum von Split und Sonstigem befreien, dazu eignet sich ein Handstaubsauger bestens

 


4. Kofferraumlast

  • Vergessen Sie nicht die Winterutensilien aus ihrem Wagen zu entfernen z.B. Eiskratzer, Schneebesen etc.

 

5. Schäden

  • Überprüfen Sie ihr Auto nach Risse/Löchern im Lack 

  • Testen Sie die Beleuchtungseinrichtung   

  • Werfen Sie auch noch einen Blick auf ihren Motor

 

6. Nachfüllen

  • Öl

  • Kühlwasser

  • Scheibenwischwasser

 

7. Überprüfen

  • Luftfilter

  • Tür- und Fensterdichtungen

  • Bremsen und Stoßdämpfer

  • Es empfiehlt sich auch einen Komplettcheck in der Werkstatt machen zu lassen