Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline (07524) 703 3000

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

HYDAS Bandagen

(1 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Mit der Handgelenkbandage die Schmerzen lindern

Wenn Ihnen die Schönheitspflege besonders wichtig ist, dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an hochwertigen Produkten, die Sie für die Haut nutzen können. Kosmetik sollte immer einen hohen Stellenwert haben, denn nur wer sich in seinem Körper wohlfühlt, der wird auch glücklich.

Mit der Handgelenkbandage ist es möglich, Bereiche zu entlasten, die einem starken Druck und einer hohen Belastung unterliegen. Gerade das Handgelenk ist täglich viel im Einsatz und braucht daher teilweise Unterstützung.

Die ideale Stütze: Einsatz der Handgelenkbandage

Die Handgelenkbandage kann auch ohne ein Rezept in Anspruch genommen werden, da sie frei verkäuflich ist. Wer generell Probleme mit dem Handgelenk hat oder dieses nach einer Verletzung nicht mehr richtig belasten kann, der kann mit einer Handgelenkbandage nachhelfen. Die Bandage ist einfach anzulegen und hat einen ganz besonderen Effekt. Sie stützt das Handgelenk dadurch, dass sie eng anliegt und die Muskeln stabilisiert. Selbst dann, wenn das Handgelenk unter einer stärkeren Belastung steht, werden durch die Bandage die Schmerzen nicht mehr so groß sein, wie zuvor. Die Handgelenkstütze macht es, je nach Stärke der Schmerzen und der Verletzung, sogar möglich, wieder Fitness zu machen oder Rad zu fahren. Wenn ein Handgelenk nicht gestützt wird, die Muskeln aber zu schwach sind, um diese Arbeit zu übernehmen, dann kann dies zu großen Problemen führen. Die Muskeln geben zu sehr nach und können sich überdehnen. So lassen die Schmerzen nicht nach, sondern nehmen eher noch zu.

Wann kommt eine Handgelenkbandage zum Einsatz?

Die Handgelenkbandage kann eigentlich immer dann zum Einsatz kommen, wenn man das Gefühl hat, es zu brauchen. Das kann in ganz unterschiedlichen Situationen der Fall sein. Bandagen helfen nicht nur beim Sport oder bei der Fitness. Sie stellen auch eine gute Wahl im Alltag dar. Beim Einkauf beispielsweise, wenn schwere Taschen nach Hause getragen werden müssen, kann die Bandage eine deutliche Entlastung darstellen. Gleiches gilt für die Arbeit. Wer auf der Arbeit vielleicht sehr starken körperlichen Belastungen ausgesetzt ist, der kann seinem Handgelenk helfen. Bandagen können gut angelegt werden und wirken auch nicht störend. Je nach dem ausgewählten Modell sind sie weich und flexibel und ermöglichen es, dass die Hand dennoch weiter ganz normal bewegt werden kann. Das Design ist schlicht gehalten, so fallen die Bandagen, nicht auf und stören nicht beim gesamten Outfit.

Ergänzungen zur Handgelenkbandage: auch andere Bereiche stützen

Nicht nur das Handgelenk kann Schmerzen verursachen. Daher gibt es Bandagen auch noch für andere Bereiche des Körpers. Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Diese können viele Gründe haben, meist sind es jedoch vor allem eine falsche Haltung oder Verletzungen am Rücken. Automatisch schont man den Rücken, bückt sich und verschlimmert die Verspannungen auf diese Weise noch. Besser ist es, eine Rückenbandage zu verwenden. Diese wird um die Körpermitte gelegt und hilft dabei, den Rücken gerade zu halten. Gleichzeitig hat sie einen formenden Effekt auf die Figur. Neben Handgelenk und Rücken sind auch Knie und Fußgelenk noch Bereiche, die häufiger Probleme bereiten. Durch das tägliche Laufen, die Fitness oder den Sport müssen Knie und Fuß viel aushalten. Das kann schon einmal belastend für die Muskeln sein. Hier können Bandagen eine Hilfe darstellen. Sie sind aus dünnem Stoff gefertigt und von der Form her so gehalten, dass sie ganz einfach angelegt werden können. Ähnlich wie beim Handgelenk stören sie nicht, sondern helfen nur.

Diese Website setzt Cookies auf Ihrem Endgerät. Erfahren Sie mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Wenn Sie fortfahren oder auf "Akzeptieren" klicken, willigen Sie in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.