Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline (07524) 703 3000

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Computerzubehör

(2 Artikel)

Unverzichtbare Hilfe: Eine wasserdichte Handyhülle schützt nicht nur vor Wasser

Nehmen Sie Ihr Smartphone in Zukunft unbesorgt mit ins Freibad, an den Badesee oder den Urlaubsstrand: Eine wasserdichte Handyhülle schützt das kostbare Stück beim Kontakt mit Wasser. Mehr noch: Sie können Ihr iPhone sogar mit ins Meer nehmen und unter Wasser tolle Fotos und Videoaufnahmen von der Unterwasserwelt Ihres Urlaubsortes machen, die Sie anschließend gleich online teilen!

Ist Ihr Smartphone Ihr treuer Begleiter in allen Lebenslagen, auf den Sie auch im Urlaub am Meer oder beim Tag im Freibad nicht verzichten möchten? Eine wasserdichte Handyhülle schützt Ihr iPhone vor Wasserspritzern - es darf damit sogar bedenkenlos mit ins Wasser genommen werden. Die praktische iPhone-Hülle ist wasserdicht bis zu einem Meter unter Wasser, sodass Sie tolle Aufnahmen von Fischen und anderen Meeresbewohnern unter der Wasseroberfläche schießen können. Auch wenn Sie mit der Familie im Meer oder Pool herumtoben, brauchen Sie keine Angst mehr zu haben, dass Ihnen das Smartphone versehentlich aus der Hand rutscht und ins Wasser fällt. Die wasserdichte Handyhülle ist das perfekte Accessoire für alle Wasserratten, die im Sommer gerne viel Zeit am Strand, Pool oder Badesee verbringen, und für die Urlaubsreise ans Meer. Die wasserdichte Handyhülle schützt Ihr Smartphone nicht nur vor dem Kontakt mit Wasser. In den Wintermonaten bietet sie Schutz vor Feuchtigkeit durch Schneenässe beim Herumtoben im verschneiten Garten oder beim Wintersport in den Bergen. Machen Sie unbesorgt Aufnahmen von der Familie bei der Schneeballschlacht oder filmen Sie sich bei der rasanten Abfahrt auf den Skipisten. Sind Sie in einer besonders trockenen und staubigen Gegend, vielleicht sogar in der Wüste unterwegs, verhindert die Gummiabdichtung der Smartphonehülle das Eindringen von Sand oder Staub, die die empfindliche Elektronik des Gerätes stören könnten. So können Sie unbesorgt sportlichen Aktivitäten im Freien nachgehen und Ihre Fotos beim Sightseeing in der Wüste direkt online mit Freunden und Verwandten teilen.

Wie funktioniert die wasserdichte Handyhülle?

Damit das iPhone Case wasserdicht bleibt und Ihr Smartphone schützt, sollten Sie einige Dinge beachten: Legen Sie das iPhone in die mit einer Gummidichtung versehene Hülle und schließen Sie diese sorgfältig, sodass sie rundherum abgedichtet ist und kein Wasser eindringen kann. Die wasserdichte Handyhülle ist mit einer dünnen, berührungsempfindlichen Plexiglashaut ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, auch im Wasser den Touchscreen problemlos zu bedienen. Schießen Sie Fotos, machen Sie kurze Videoaufnahmen oder wählen Sie beim entspannten Treiben auf der Luftmatratze im Wasser die passende Musik aus. Natürlich können Sie auch Textnachrichten und Anrufe empfangen und beantworten, solange Sie sich über der Wasseroberfläche befinden.

Was ist beim Kauf einer wasserdichten Handyhülle zu beachten?

Nicht jede wasserdichte Handyhülle ist für jedes Smartphone geeignet. Telefone unterschiedlicher Hersteller unterscheiden sich zwar nur geringfügig voneinander, doch um den optimalen Schutz und eine optimale Abdichtung zu gewährleisten, müssen Smartphone und Hülle zueinanderpassen. Damit die iPhone-Hülle wasserdicht schließt, sollte in ihr lediglich ein iPhone oder ein anderes größenkompatibles Gerät aufbewahrt werden. Achten Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung darauf, für welche Smartphones und welche Modelle die wasserdichte Handyhülle geeignet ist. Übrigens: Eine wasserdichte Hülle gibt es auch für Ihr iPad - probieren Sie es aus!

Diese Website setzt Cookies auf Ihrem Endgerät. Erfahren Sie mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Wenn Sie fortfahren oder auf "Akzeptieren" klicken, willigen Sie in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.