Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Kostenlose Rücksendung

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

kein Mindestbestellwert

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkosten
0,00 €
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
PAYBACK Basispunkt(e) +-0°

* Sie erhalten das Geschenk ab einem Mindesteinkaufswert von 39 € einmalig bei einer Bestellung bis zum 11.07.2021. Keine Barauszahlung. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen oder bei Kooperationspartnern eingelöst werden. Die Vorteilsnummer muss bei der Bestellung angegeben werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Geschenk nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewähren können. Nur so lange der Vorrat reicht!

Beurer Lampen

(5 Artikel)
Mehr anzeigen

Beurer Lampen - Häufige Fragen


Welchen Nutzen haben die Tageslichtlampen von Beurer?


Tageslichtlampen von Beurer simulieren das Sonnenlicht, indem sie ein Lichtspektrum nutzen, das teilweise auch in der Natur vorzufinden ist. Das bedeutet, die Farbtemperatur der Beurer Tageslichtlampe enthält Farbanteile des Sonnenlichts. Auf diese Weise können Tageslichtlampen Lichtmangelerscheinungen vorbeugen oder diese lindern. Viele Menschen nutzen das künstliche
Tageslicht zur Vorbeugung einer Winter-Depression und um sich vor Unausgeglichenheit und Antriebslosigkeit zu schützen.


Hierfür erzeugt eine Beurer Tageslichtlampe eine Lichtstärke von mindestens 10.000 Lux im Abstand von etwa 10 bis 20 cm. Selbstverständlich sind die Leuchten flimmer- und UV-frei und werden - je nach Modell - mit verschiedenem Zubehör (z. B. Aufbewahrungstasche) geliefert.


Wie und wie lange werden Tageslichtlampen von Beurer angewandt?


Der Hersteller empfiehlt, sich so nah wie möglich (im Abstand von etwa 10 bis 20 cm) an die Lampe zu setzen und dabei gewohnten Tätigkeiten nachzugehen, wobei sie immer mal wieder kurz direkt ins Licht schauen sollten. Die Anwendungsdauer hängt von der Lichtstärke ab und diese ändert sich in Abhängigkeit davon, wie groß der Abstand zwischen dem Gesicht und der Beurer Tageslichtlampe ist. Bei einem Abstand von 10 cm empfiehlt sich beispielsweise eine Anwendungsdauer von etwa 30 Minuten. 

Je größer der Abstand ist (z. B. 20 cm), umso länger kann die Anwendung dauern (z. B. 2 Stunden). Die Anwendung kann grundsätzlich beliebig oft erfolgen. In der dunklen Jahreszeit wird empfohlen, die Anwendung an mindestens 7 aufeinander folgenden Tagen durchzuführen, am besten in den Morgenstunden.


Für was ist die Infrarotlampe von Beurer gut?


Die wohltuende Wärme der Beurer Infrarotlampe IL 50 ist optimal geeignet, um Muskelverspannungen oder Erkältungsbeschwerden effektiv zu lindern. Aber auch verschiedene Hautleiden lassen sich mit einer Infrarotlampe behandeln.


Ist die Anwendung der Infrarotlampe von Beurer gefährlich?


Nein, bei sachgemäßem Gebrauch ist die Anwendung der Beurer Infrarotlampe nicht gefährlich. Wichtig ist, sich bei der Inbetriebnahme und während der Behandlung an die Empfehlungen des Herstellers zu halten. Hierzu gehören vor allem Angaben zum allgemeinen sicheren Umgang mit der Beurer Infrarotlampe sowie der Mindestabstand und die maximale Anwendungsdauer. Achten Sie auch auf die Hinweise, welchen Personen von einer Anwendung dringend abgeraten wird, um möglichen gesundheitlichen Schäden vorzubeugen.