Zenker Backhelfer

8 Artikel
Sortieren nach

Zenker Backhelfer - Häufige Fragen

Wie wird der Gärkorb von Zenker verwendet?

Die Anwendung ist kinderleicht: Stäuben Sie den Korb mit einer Mischung aus Mehl und Bäckerstärke ein, um zu verhindern, dass der Teig an den Rillen kleben bleibt. Legen Sie den zubereiteten Teig in das eingestäubte Körbchen und lassen Sie ihn dort in Ruhe gehen. Nach der Ruhezeit lösen Sie den Teig einfach aus dem Körbchen, indem Sie es umdrehen und platzieren ihn auf ein Zenker Backblech. Auf ihm können Sie es im Ofen bei der gewünschten Temperatur fertig backen. Nach dem Backen können Sie es ganz einfach aus der Form heben. Dank vorherigem Einstäuben lässt sich das Brot rückstandslos entfernen.